Special Edition: Shoes & More

Special Edition: Shoes & More ►Schuhe, Taschen & Accecoires
Labels to Watch

►Order Trends
Schon wieder Sneakers

Nach dem Erfolg der ersten Shoes & More Ausgabe, bringt die Österreichische Textilzeitung das zweite Special heraus, das sich ausschließlich um die Themen Schuhe, Taschen und Accessoires dreht. Zwar wird hier kein gänzlich neues Terrain betreten, schließlich gehören diese Sparten schon immer zum Repertoire der Österreichischen Textilzeitung, ihnen aber eine eigene Ausgabe mit vielen interessanten und exklusiven Interviews zu widmen, passiert nicht alle Tage.

Messen

Die Lederwarenindustrie hat schon bessere Zeiten erlebt. Dabei liegt es wahrlich nicht an den Produkten, dass im Geschäft mit Taschen und Reiesegpäck eher wenig Dynamik herrscht: Auf der ILM Offenbach waren zahlreiche Innovationen und neue Themen zusehen. Beim Reisegepäck geht der Trend eindeutig in Richtung Individualisierung, Farbe und Logomania.

Der Gallery Shoes in Düsseldorf konnte nicht einmal das Sturmtief Eberhard die Show stehlen. Neue Modethemen rücken den Schuh wieder in den Mittelpunkt, sowohl im sportlichen, aber auch im Anlassbereich. Gefragt sind aufregende Innovationen, neue Farbstellungen, kraftvolle Produkte. Abgewählt werden austauschbare Schuhe, die man so (oder so ähnlich) auch in den letzten Saisonen sah. Also setzen die Hersteller vermehrt auf Kapseln mit Produkten, die überraschen und oftmals nicht zum Standardprogramm einer Marke passen.

Schuhtrends

Sneakers um mehr als 1.000 € bleiben die Ausnahme, die Schuherzeuger bemühen sich, das Dauerthema auch zu Normalo-Preisen am Laufen zu halten. Und das gelingt. Zum Herbst/Winter 2019/20 mit Woll-Oberstoffen, mit aufregend neuen Material-Kombis, mit wasserdichten Leoprint-Oberflächen und jede Menge Schmückern. Bei den Silhouetten stechen hohe, mehrheitlich weiße Profile hervor sowie modische Plateau-Linien. Was zählt, ist der Mix: raue Qualitäten zu Awarovski-Steinen, elegante Drucken und extremen Profilen.