Karriere

Zwei neue Heads of Wholesale für Armed Angels

Das Fair Fashion-Label Armed Angels ernennt Eddi Hedayati zum Head of Wholesale DACH und Markus Steinhoff zum Head of Wholesale Partnerships.

Seit zwölf Jahren ist Armed Angels der Inbegriff von öko, fair und modisch. Die weiterhin auf Wachstumskurs gerichtete Brand holt sich nun das Duo Team Eddi Hedayati als Denim- und Vertriebsexperte und Markus Steinhoff, der innovative Flächenkonzepte für den Wholesale entwickelt, ins Boot.

Eddi Hedayati war zuletzt 6 Jahre lang Senior Key Account Manager bei Replay, wo er maßgeblich an der Produktentwicklung der Replay City Line beteiligt war. Davor vertiefte er seine Erfahrung in der Position des Key Account Managers bei Diesel. Das Potenzial der erfolgreichen DetoxDenim Kampagne wird Eddi Hedayati im Wholesale weiter ausbauen.

Markus Steinhoff agierte bis zu seinem Wechsel zu Armed Angels als District Manager für die Marken Opus und Someday. Als einzige flächenfähige Marke im Bereich Nachhaltigkeit wird Markus Steinhoff ein gesamtheitliches Konzept für Armed Angels erschaffen, das mit ausgewählten Handelspartnern umgesetzt werden wird.

Von: Márcia Neves