Business

WKO sucht »Beste Homepage«

Die WKO sucht offiziell die »Beste Homepage im Handel mit Mode und Freizeitartikeln«.

Der Wettbewerb »Beste Homepage im Handel mit Mode und Freizeitartikeln« wird 2014 erstmals von der WKO veranstaltet. Den zwei Gewinnern winkt ein Geldpreis von jeweils 3.000 Euro sowie öffentliche Aufmerksamkeit: Die zehn besten Homepages jeder Kategorie (bis zehn Beschäftigte bzw. über zehn Beschäftigte) werden in einer Pressekonferenz der Öffentlichkeit vorgestellt, die Jury ist mit Meinungsführern aus dem Handel sowie Prominenz aus der Bloggerszene besetzt. Auch die Österreichische Textil Zeitung wird die 10 besten Homepages jeder Kategorie vorstellen.

Bewerbung für die »Beste Homepage«

Ab sofort kann man sich bis einschließlich 15. Oktober mit seiner Homepage im Wettbewerb unter Beweis stellen. Das ausgefüllte Teilnahmeformular kann jederzeit per Mail, Post oder Fax an die WKO geschickt werden. Teilnehmen können sämtliche Unternehmen, die im Web präsent sind, auch ohne Online Store.

Von: Christiane Marie Jördens

Weitere Meldungen