Business

Tracht & Country und Innatex legen Messen zusammen

Der Innatex Showroom wird für die gemeinsame Kooperation in die diesjährige Tracht & Country-Messe integriert.

Vom 30. August bis 1. September geht die Tracht & Country-Messe im Messezentrum in Salzburg über die Bühne. Doch eines ist dieses Jahr anders als sonst. Wesentlicher Bestandteil der Messe wird dieses Mal der Innatex Showroom sein, welcher mit 16 Innatex-Ausstellern das Portfolio der Tracht & Country um vielfältige Mode aus nachhaltigen Textilien erweitert.

Während die Tracht & Country als international renommierte Messe für Trachtenmode gilt, ist die Innatex in der Fachwelt als internationale Fachmesse für nachhaltige Textilien bekannt. Sie findet seit 1997 zweimal jährlich, jeweils im Winter und Sommer, in Hofheim-Wallau bei Frankfurt am Main statt. Seit über 10 Jahren ergänzen Showrooms in Bern und in Salzburg das Portfolio des Messeveranstalters Muveo GmbH, die Innatex-Ausstellern die Chance bieten, sich regional zu präsentieren. Als Zeichen für Nachhaltigkeit und Bewusstseinsschaffung in der Textilbranche sind die Fachmessen die Kooperation eingegangen. »Seit Jahren veranstaltet die Innatex für Einkäufer aus Südostbayern und Österreich den Showroom in wechselnden Locations in Salzburg, während parallel die Tracht & Country stattfindet. Die Zusammenarbeit zwischen der Fachmesse für den ‚alpinen Lifestyle‘ und dem Innatex Showroom Salzburg ist nur konsequent«, so Alexander Hitzel, Projektleiter Innatex bei Muveo.

Mehr Informationen zur Messe und den Tickets finden Sie unter: www.trachtsalzburg.at
 

Von: Márcia Neves