Karriere

Sportalm: Erweiterung der Geschäftsleitung

Seit Anfang April gibt es in der Geschäftsleitung des Kitzbüheler Modeunternehmens Sportalm zwei Neuzugänge: Kristin Versümer und Randol I. C. Brugger.

Kristin Versümer obliegt als CDO und Mitglied der Geschäftsleitung von Sportalm nun die Verantwortung für die Bereiche E-Commerce, Marketing, Verkauf und Expansion in enger Kooperation mit den Gesellschaftern Wilhelm und Ulli Ehrlich. Versümer ist bereits seit Jahren in der Modebranche tätig, etwa auch als Head of Sales and Sourcing bei der Berliner Modeplattform Brands4Friends.

Randolf I. C. Brugger hat Anfang April bei Sportalm die Gesamtleitung des Bereiches Einkauf für Stoffe und Zubehör übernommen. Er arbeitet seit mehr als zehn Jahren im Bereich Procurement/Einkauf, u.a. Leitung Einkauf bei der Hauber Gruppe (Luisa Cerano und Sporlastic) sowie als Head of Procurement bei Escada SE.