Fashion

Seafolly launcht Passformkampagne

Das australische Bademodenlabel startet nun eine internationale Passformkampagne, die es seinen Kundinnen ermöglichen soll, die Seafolly-Bademode einfach und nach persönlichem Wunsch zusammenzustellen.

Seit mehr als 50 Jahren können Frauen ihren persönlichen Wunschbikini bei der Marke Seafolly zusammenstellen lassen - mit diversen Top- und Hosenformen und in den Cup-Größen A bis F. Nun soll die Seafolly-Kampagne »Fit is a feeling« ein verständliches Einkaufserlebnis ermöglichen. Mithilfe von diversen Videos, die die Kundinnen online finden, soll das liebste Strand-Teil so einfach und schnell wie möglich gekauft werden können.

Das australische Plus-Size-Model Bree Warren und das puertoricanische Model Rae Rodriguez sind Botschafterinnen der neuen Kampagne.

»Wenn es eine Sache gibt, die ich in meinem Beruf gelernt habe: Wir haben alle unterschiedliche Figuren und ebenso viele Passform-Vorlieben. Ob herausnehmbare Softcups, figurformende Schnitte, klassische Formen oder sexy Styles – es ist einfach wichtig, eine große Auswahl zu bieten«, so Bree Warren.

Von: Christiane Marie Jördens