Business

Saltex in den Startlöchern

Von 12. bis 13. September 2018 findet in Dornbirn die zweite Ausgabe der Saltex, der Plattform für Smart Textiles und High-Performance Materials, statt. 2018 stehen erstmals Hackathon und Rubber Cup am Programm.

Parallel zur Saltex wird in Dornbirn auch die Internationale Fasertagung Dornbirn-GFC (Global Fiber Congress) über die Bühne gehen, mit der man gemeinsam einen Netzwerkabend plant. Schon jetzt haben internationale Anbieter sowie zahlreiche Vorarlberger Industrieunternehmen ihre Teilnahme zugesagt.

Neue Formate Hackathon und Rubber Cup

Neben der von der Wirtschafts-Standort Vorarlberg GmbH (WISTO) organisierten Kooperationsbörse, die Unternehmen zusammenführen soll, stehen 2018 zwei andere Formate an: Bei dem so genannten Hackathon arbeiten u.a. Programmierer, Screendesigner und Entwickler und Interessenten aus anderen Disziplinen in einem 24h-Zeitfenster an einem frei gewählten Thema, das zum Angebotsspektrum der Saltex passt. Ziel ist die Entwicklung eines intelligenten Produktes, das sich sinnvoll in den digitalisierten Arbeitsprozess einfügen soll. Auch der Rubber Cup steht am Programm der Saltex 2018: Angelehnt an einen Wettbewerb, den Industriedesigner Richard Sapper entwickelte, soll der Saltex Rubber Cup dazu einladen, mit höchstens 20 Gramm Gummi, ein selbstkonstruiertes Fahrzeug über eine möglichst lange Strecke anzutreiben. Gewinner ist diejenige Gruppe, die mit ihrem Fahrzeug die weiteste Strecke schafft. Die Fahrzeuge sind in etwa 1 Meter groß und sehr filigran gebaut.

Die Saltex (12. - 13. September 2018) findet an zwei Tagen zeitgleich zur 57. Internationalen Fasertagung Dornbirn-GFC (12. - 14. September 2018) statt. Im Rahmen des traditionellen Bürgermeisterabends der Stadt Dornbirn am 12. September wollen beide Veranstalter Dornbirn-GFC und Saltex die Synergien nutzen und laden zum Netzwerken ein.

Was? Saltex
Wann? 12. bis 13. September 2018
Wo? Dornbirn, Vorarlberg

Alle Details zum Programm und Tickets finden Sie online.