Events

P&C: Meet & Greet mit Marina Hoermanseder

Am 6. September lancierte die Designerin Marina Hoermanseder ihre veganen Canvas Bags im Peek & Cloppenburg Weltstadthaus in Wien.

Die veganen Canvas-Taschen tragen die unverkennbare Handschrift von Marina Hoermanseder: die berühmten Straps, Buckles und Mini Flowers dürfen dabei nicht fehlen. Neben den veganen Bags von Marina Hoermanseder durften sich die Fashion Shopper über echte Blumenkränze von »We are Flowergirls« freuen, ihr Glück beim heißen Heartbeat-Draht versuchen und Fotos in der 3D-Fotobox schießen. Begleitet wurde der Abend von pinken Cocktails, DOTS Sushi, Macaron-Pops und Chansons-Sounds von Modern Stalking.

Prominente Hoermanseder-Fans

Unter den über 350 Gästen tummelten sich auch prominente Gäste wie Schauspielerin Sabrina Reiter, Solistin der Wiener Staatsoper, Rebecca Horner, ANTM-Moderatorin und Model Eveline Hall, ANTM-Jurorkollege und Model Daniel Bamdad, Sängerin Rose May Alaba, Marinas Hundesitter & Designerfreund Dawid Tomaszweski, Hutdesigner und Gastronom Nuriel Molcho. Auch Influencer wie Riccardo Simonetti, Anuthida Ploypetch oder Zoe Karapetyan waren mit von der Partie.

Neben der Canvas Bags-Kollektion sind ausgewählte Runwaylooks der Saison Herbst/Winter 2017/18 sowie ikonische Kaspar-Bags, Team Sweater und Shirts von Marina Hoermanseder ab sofort in den P&C-Weltstadthäusern Wien Kärntner Straße und Mariahilfer Straße sowie online exklusiv bei Peek & Cloppenburg erhältlich.

Von: Melanie Trautsch

Weitere Meldungen