Karriere

Neue digitale Chefposition bei s.Oliver

Vanessa Stützle unterstützt die s.Oliver Group seit 1. März 2016 als Chief Digital Officer.

Die Funktion Chief Digital Officer ist eine von der s.Oliver Group neu geschaffene Position, die dafür sorgen soll, dass die digitale Transformation des Unternehmens aus Business- und Endkundensicht für die Marken s.Oliver, Comma und Liebeskind Berlin angemessen voranschreitet und gut durchdacht ist.

Bisher leitete Vanessa Stützle den E-Commerce-Sektor der s.Oliver Group sowie den Omnichannel-Bereich CRM. Ihr bisheriges Aufgabengebiet wird die neue Chefin des digitalen Bereichs behalten. Dazu kommt ab sofort die Bestimmung der ganzheitlichen digitalen Business-Strategie von s.Oliver.

»In der Funktion des Chief Digital Officers bündeln wir alle für die digitale Transformation des Unternehmens wichtigen Themen«, so Armin Fichtel, CEO von s.Oliver.

Von: Christiane Marie Jördens

Weitere Meldungen