Fashion

Mickey Mouse goes Berliner Fashion Week

Anlässlich ihres 90. Jubiläums reiste Mickey Mouse, pünktlich zur Fashion Week, nach Berlin.

Gemeinsam mit Der Berliner Salon hat The Walt Disney Company seine exklusiv entworfenen Styles für die Marken Odeeh, Rianna+Nina, Strenesse und William Fan präsentiert. Ab Herbst 2018 wird die Kapsel »Der Berliner Salon x Disney« in den Handel kommen. Mit dem Erlös sollen Nachwuchsdesigner gefördert werden. Ebenfalls zu sehen waren ikonische Runway Pieces internationaler Häuser aus den Archiven von Disney wie Kreationen von Gucci, Valentino, Jimmy Choo, Mary Katrantzou und Vetements. Mickey und Minnie Mouse dienen aber schon lange nicht nur als Designer- sondern auch als Künstler- und Publizisten-Inspiration, wie zum Beispiel für Andy Warhol, Keith Haring oder Damien Hirst.

Mickeys Berlin-Reise

Neben der Präsentation besuchte Mickey Mouse auch das Berliner Wahrzeichen, das Brandenburger Tor. Großes Highlight war der Auftritt bei der diesjährigen Zeitmagazin- und Vogue-Konferenz: In einem eigens organisierten Panel mit Liz Shortreed (Vice President Fashion & Home, Disney EMEA) sprach man über den Einfluss Disneys auf die Fashion-Welt.

Von: Melanie Trautsch