Fashion

Max Brown Hotels und Vis A Vis lancieren limitierten Pyjama

Ab sofort wartet die Hotelkette Max Brown mit einem besonderen Highlight auf: In Kollaboration mit dem Wiener Label Vis A Vis entstand ein limitierter Unisex-Pyjama.

»Basic at its best« lautet der Grundsatz der Hotelkette Max Brown. Dieses Motto wandte man nun auch auf den jüngsten Neuzugang zur eigenen Hotelkollektion an und entwickelte einen exklusiven Unisex-Pyjama. Um Wiener Design zu fördern machte Max Brown mit der Designerin Andrea Kerber von Vis A Vis gemeinsame Sache. Das Modell wird lokal und nachhaltig produziert. Insgesamt ein Jahr dauerte der Weg von der ersten Idee bis zur finalen Umsetzung. Gefertigt aus 100 % Baumwolle überzeugt der PJ in subtilem Hellblau und mit hohem Tragekomfort. Dank einem Bindegürtel kann der Pyjama auf vielseitige Weise getragen werden. Liebe zum Detail zeigt sich in Form von Stickereien an der aufgesetzten Brusttasche sowie am Kragen. Das Modell ist ab 12. Februar in limitierter Stückzahl in allen Max Brown-Standorten erhältlich. Der VK liegt bei 85 €.

Von: Lisa Hollogschwandtner