Fashion

Maßgeschneiderte Hemden von H&M

Das H&M Lab Deutschland und das Berliner Startup ZyseMe arbeiten an dem Projekt Just.Perfect, welches maßgeschneiderte Hemden anbietet.

»Die innovative Zusammenarbeit von H&M und ZyseMe erlaubt es uns, zukünftig Kleidung nach den individuellen Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden zu produzieren«, erklärt Oliver Lange, Head of H&M Lab Deutschland. Maßgeschneiderte Hemden gelten noch immer weitgehend als Luxusprodukt. H&M und ZyseMe möchten diese einer breiteren Kundengruppe zugänglich machen. Das Startup ZyseMe mit Sitz in Berlin bietet Marken und Händlern eine neue digitale Komplettlösung zur On-Demand-Produktion und zum Verkauf von individualisierter Kleidung an. Gemeinsam mit H&M Lab, das seit 2018 innovative Projekte aus den Bereichen Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Customer Experience fördert, wurde das Projekt Just.Perfect ins Leben gerufen. Kundinnen und Kunden können ihre Maße durch einen Algorithmus konfigurieren, um ein individuell für sie angefertigtes Herrenhemd zu erwerben.

Von: Márcia Neves