Business

Lascana jetzt online in Österreich

Der Dessous- und Bademodenspezialist Lascana ist online ab sofort auch in Österreich und der Schweiz vertreten.

Lascana expandiert online in großem Stil, nachdem sich das Unternehmen über 100 Millionen Euro Umsatz und mit 2014 über das erfolgreichste Geschäftsjahr seit seiner Gründung (2006) freuen darf: auf dem Plan stehen zunächst Österreich und die Schweiz, gemeinsam mit Partner UNITO. Mit lascana.at und lascana.ch gibt es zwei neue Onlineshops in den deutschsprachigen Ländern, zusätzlich zu den bereits bestehenden Shop-in-Shops.

Die Webshops, die von UNITO gelauncht wurden, basieren auf dem System Intershop 7.5, das von der Otto Group entwickelt wurde. In diesem Jahr ist auch der Launch der Marke in Großbritannien geplant. Ende 2015 sollen zusätzliche Online Stores von Lascana in der Slowakei sowie in Tschechien und Ungarn gelauncht werden. 2016 folgen schließlich die Niederlande.

Zur Marke Lascana

Lascana ist ein 2006 gegründetes Multi-Brand-Konzept, das in Deutschland mit insgesamt 14 Wäsche- und Bademodenfilialen aktiv ist. Dazu kommen in ganz Europa mittlerweile 600 Shop-in-Shops sowie Wholesale-Kooperationen, so etwa in Frankreich, den Niederlanden und in Großbritannien. Zum Sortiment von Lascana gehören Tag- und Nachtwäsche sowie Dessous, Bademode und Beachwear.

Von: Christiane Marie Jördens

Weitere Meldungen