Business

Kettner und TK Maxx kommen nach Oberwart

Am 3. Oktober wird beim EO ein neues Fachmarktzentrum mit fünf Geschäften eröffnen.

Anfang Oktober wird in Oberwart ein neues, zweigeschoßiges Fachmarktzentrum eröffnen, gleich gegenüber dem Einkaufszentrum EO auf dem Gelände eines ehemaligen Hofer-Marktes. Auf 3.700 m² entstehen dort derzeit fünf Geschäftslokale. Die größte Fläche wird der Off-Price-Textilhändler TK Maxx beziehen. Der Schuhhandel wird durch CCC abgedeckt, auch der aufstrebende Systemgastronom The Italian wird einziehen. Als letzter Mieter bestätigt wurde vor Kurzem der Jagd-, Trachten- und Outdoor-Spezialist Kettner. Das Unternehmen betreibt derzeit 13 Filialen in Österreich und zwei in Kroatien. Die Eröffnung des neuen Fachmarktzentrums ist für 3. Oktober geplant. Ein 60 m² großes Lokal ist noch frei, berichtet die Burgenländische Lokalzeitung BVZ.

Von: Manuel Friedl