Business

Just Brands vergrößert HQ

Das Mutterunternehmen des Denim Labels PME Legend, Just Brands, hat nun seinen Hauptsitz im niederländischen Lijnden gemäß nachhaltiger Baukriterien vergrößert.

Am 8. Juli 2018 wurde der nachhaltig gebaute, neue Bautrakt von Just Brands (PME Legend, Vanguard und Cast Iron) eingeweiht. Die Bürofläche des Hauptsitzes wurde nun auf 8.000 Quadratmeter vergrößert.

Nachhaltige Bauweise und grüne Energie

Seit 2014 arbeitet Just Brands mit dem Unternehmen Made-by zusammen, um den Nachhaltigkeitsgedanken in den Herstellungsverfahren der Just Brands-Bekleidungsmarken erfolgreich zu integrieren. Auf dieses Prinzip achtete man bereits beim Bau und der Einrichtung der Unternehmenszentrale in Lijnden und folglich nun auch beim Erweiterungsbau. Der Nachhaltigkeitsaspekt kommt u.a. auch bei der Verwendung von grüner Energie durch thermische Bauteilaktivierung zum Tragen.

Interieur

Das Inneneinrichtungskonzept des neuen Just Brands HQ prägen robuste Materialien wie Holz und Stahl. Als Dekor kommen Vintage-Möbel und Zubehör sowie Pflanzen zum Einsatz. Der Büroraum ist als Großraumbüro angelegt. Im JB Plaza wurde eine Wand mit Pflanzen begrünt. Und über die Glasdecke fällt natürliches Licht ein.

Mitarbeiterangebote

Nachhaltigkeit im Unternehmen spiegelt sich für Just Brands auch in der Zufriedenheit der Mitarbeiter wider, weshalb man zusätzlich zum wöchentlichen Angebot an Yogakursen und Bootcamps einen Fitnessraum in das umgebaute HQ integriert hat. Die Kantine setzt zu einem großen Teil auf gesunde, vegetarische Küche.

Von: Christiane Marie Jördens