Fashion

Jeans for Refugees: Secondhand-Denims für den guten Zweck

Der amerikanische Künstler Johny Dar startet ein humanitäres Denim-Projekt mit Promi-Jeans.

Was haben Ryan Gosling, Woody Allen oder Cameron Diaz und Anna Wintour gemeinsam? Sie alle haben wie 100 andere Celebrities auch ihre alten Jeans gespendet, die von dem amerikanischen Künstler und Designer Johny Dar handbemalt, ausgestellt und versteigert werden. Secondhand ist Trend, das macht sich das Hilfsprojekt »Jeans for Refugees« zu Nutze. Der Ertrag wird an die Hilfsorganisation »International Rescue Committee« für Flüchtlinge gespendet.

Von: Sandra Seck