Business

Jacques Britt stellt Womenswear ein

Nach Auslieferung der Frühjahr/Sommer-Kollektion 2019 wird das Segment der Jacques Britt Womenswear eingestellt.

Die Premiummarke Jacques Britt aus dem Hause Seidensticker konzentriert sich ab Herbst/Winter 2019/20 voll und ganz auf die Menswear-Linie. Diese besteht aus Hemden, Accessoires und Strickartikeln. »Aufgrund des vergleichsweise sehr niedrigen Umsatzanteils der Jacques Britt Womenswear haben wir uns dazu entschieden, den Fokus auf die sich positiv entwickelnde Menswear zu legen«, so Frank Seidensticker, geschäftsführender Gesellschafter der Seidensticker-Gruppe.

Von: Melanie Trautsch