Business

Inditex setzt Erfolgslauf fort

Um gleich 5 % konnte der größte Modehändler der Welt seine Umsätze im ersten Halbjahr steigern. Und das flächenbereinigt.

Inditex, Mutterkonzern von Marken wie Zara, Bershka, Massimo Dutti und Pull & Bear, meldet für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2019/20 (Feb. bis Juli) ein Umsatzwachstum um 7 % auf 12,8 Mrd. €. Flächenbereinigt bedeutet das ein Wachstum um 5 %. Somit setzt Inditex derzeit weltweit bereits mehr als 2 Mrd. € pro Monat um. Auch beim Nettogewinn wurde mit 1,55 Mrd. € (+ 10 %) eine neue Rekordmarke erreicht. Das Betriebsergebnis EBIT wuchs um 14 % auf 2,04 Mrd. €.
Auch das dritte Quartal hat für die Spanier hervorragend begonnen: Zwischen 1. August und 8. September lagen die Verkaufserlöse um 8 % über jenen des Vorjahreszeitraums (in lokalen Währungen).

Von: Manuel Friedl