Business

Hugo Boss gibt Showroom in Salzburg auf

Österreichische Kunden werden weiterhin vor Ort betreut, die Order findet aber ab nächstem Jahr in Deutschland statt.

Künftig werden österreichische Kunden von Hugo Boss eine Reise nach Süddeutschland antreten müssen, wenn sie die Kollektionen des Modekonzerns ordern wollen. Denn mit Auslaufen des Mietvertrages Ende 2019 wird man den Showroom in Salzburg aufgeben. Die Order soll dann in den Showrooms in Metzingen oder in Düsseldorf stattfinden. Darüber hinaus werden Händler aber weiterhin mit ihren gewohnten Ansprechpartnern vor Ort in Österreich betreut werden. Die Mitarbeiter von Hugo Boss werden in neue Büroräume ziehen, eine genaue Adresse ist derzeit noch nicht bekannt.

Von: Sandra Seck