Business

Gigasport: Neueröffnung in Brunn am Gebirge

Der heimische Sportartikler Gigasport eröffnete kürzlich seine Filiale im niederösterreichischen Brunn am Gebirge neu: Für 3 Mio. Euro investierte man in eine groß angelegte Komplettrenovierung.

Der neu renovierte Gigasport Store gegenüber der Shopping City Süd bietet 5.000 Quadratmeter Verkaufsfläche und darf sich damit zu den fünf größten Sporthäusern im Großraum Wien zählen. Vor allem im Bereich Skiausrüstung und Skibekleidung hat man um neue Marken erweitert.

Von der bisherigen Filiale ist nur die Außenhülle geblieben, das Innere wurde komplett renoviert. Neu im Store sind ein Giga-Cafe, eine Bühne für Events und Vorträge, eine Schauwerkstatt für Fahrrad und Ski sowie eine große Kinder- und Jugendabteilung. Durch den neuen 26 Meter hohen Pylonen soll der Standort nun weithin sichtbar sein. Neu sind außerdem die fünf Sportwelten: Run, Bike, Outdoor, Swim & Beach sowie Wintersport. Einen Schwerpunkt bilden wird im Store in Brunn am Gebirge künftig das Fitting Service: Schuhe und Sportgeräte werden per Laser-Vermessung individuell an den Sportler angepasst. Die Laufbandanalyse ermöglicht etwa die Bestimmung des perfekt sitzenden Laufschuhs.

»Gigasport ist einer der zwei verbliebenen, großen österreichischen Sporthändler. Wir sehen aktuell eine Zweiteilung des Marktes: Während fast alle großen Mitbewerber auf Diskontangebote und Eigenmarken setzen, konzentriert sich Gigasport auf die Qualitätsschiene. Mit dem Standort im Süden Wiens setzen wir gezielt auf Einkaufserlebnis, auf geballte Sportkompetenz, auf breite Produktauswahl und ganz besonders auf das Knowhow unserer Verkaufsberater und füllen damit eine Angebotslücke am Markt aus«, so Martin Wäg, Vorstandsvorsitzender der Kastner & Öhler AG.

Gigasport-Unternehmenszahlen

Die Sportsaison 2018 ist für Gigasport bisher sehr erfreulich verlaufen, wie es heißt. Erst im März 2018 hat das Unternehmen eine neue Filiale in Leoben eröffnet. Stark gefragt sind in diesem Jahr Fahrräder, vor allem die E-Bikes. Im Geschäftsjahr 2017/2018 hat Gigasport mit rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 94 Mio. Euro umgesetzt, was einem Plus von 3,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Besonders gut entwickelt sich derzeit das Online-Segment, wo man überproportional wachsen konnte.

Von: Christiane Marie Jördens