Fashion

Giambattista Valli kooperiert mit H&M

Die diesjährige H&M-Designerkooperation ist mit dem italienischen Modehaus Giambattista Valli. Die Hauptkollektion wird im Herbst 2019 vorgestellt.

»Er ist der unbestrittene Meister der Haute Couture mit einem großen Talent für unvergessliche Silhouetten«, schwärmt Ann-Sofie Johansson, Creative Advisor bei H&M, als sie die Nachricht verkündet, dass Giambiattista Valli sei der außerwählte Designer für die diesjährige Kooperation mit dem schwedischen Fast-Fashion-Konzern sei. »H&M gibt mir die Möglichkeit, meine Stilvision und meine Hommage an die Schönheit einem breiteren Publikum zugänglich zu machen«, so Designer Giambattista Valli über die Zusammenarbeit.

Die Kooperation wurde bei der amfAR-Gala in Cannes verkündet, bei welcher Johansson mit Valli und seine Entourage aus Models und Bloggern, wie Kendall Jenner, Chris Lee (Li Yuchun), Chiara Ferragni, H.E.R., Bianca Brandolini d'Adda und Ross Lynch über den roten Teppich gingen. Die Stars waren in glamourösen Must-Haves der limitierten Pre-Kollektion aus der Giambattista Valli x H&M Kooperation gekleidet. Diese Kleidungsstücke, die auf dem roten Teppich in Cannes getragen wurden, sind auch schon seit 25. Mai in zwölf ausgewählten H&M Stores weltweit und online erhältlich.

Die Hauptkollektion Giambattista Valli x H&M kommt weltweit am 7. November 2019 auf den Markt.

Von: Márcia Neves