Events

Dritte French Fashion Week in Wien

Beginnend mit 13. März 2018 fand in Wien zum bereits dritten Mal die French Fashion Week (FFW) statt, bei der sich französische Shops und Brands in der österreichischen Hauptstadt präsentieren dürfen.

Zum nunmehr dritten Mal veranstaltete die PR- und Eventagentur Communiaction Studio GmbH die Eröffnung der French Fashion Week in den Räumlichkeiten der Sofiensäle in Wien. Im Rahmen einer Fashion Show präsentierten sich die teilnehmenden Modemarken der Presse, geladenen VIPs und ausgewählten Modeexperten.

In der VIP-Lounge des französischen Möbelherstellers Gautier fanden sich VIPs wie Musiker Gary Howard, Schauspielerin Edith Leyrer, Charity Lady Yvonne Rueff und das Ex-Model Carmen Kreuzer ein, um die modischen Eindrücke zu genießen. Air France zeigte am Catwalk die Designer-Uniformen der verschiedenen Jahre, etwa von Christian Dior, Nina Ricci oder Christian Lacroix. Auch 2018 wieder am Laufsteg vertreten - das Label Kitty Montgomery sowie die Französin Sylvie T. und ihre gleichnamige Marke. Mit Tee-Cocktails und einem feinen französischen Buffet wurde bei der Eröffnung der French Fashion Week auch für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt.

»Ich habe mich sehr gefreut, diesen exklusiven Event heuer wieder zu veranstalten. Französisches Flair, vom Design am Laufsteg bis zu den Endkonsumenten, den möchten wir präsentieren und den WienerInnen näherbringen«, so Sonja Ortner, Organisatorin der French Fashion Week.

Von: Christiane Marie Jördens