Events

Dolce Vita bei Giambattista Valli x H&M in Rom

Kulisse der Show war der Palazzo Doria-Pamphilj, ein langer rosa Laufsteg und eine Front Row voller Promis.

Am 23. Oktober fand die Giambattista Valli x H&M Fashion Show in Rom statt. Als Kulisse der Abendrobenpräsentation diente eines der historischen Wahrzeichen Roms – der Palazzo Doria-Pamphilj. Die zeitlosen Stücke der Giambattista Valli x H&M-Kollektion wurden auf einem rosa Laufsteg von einem Mix an Models, zum Leben erweckt. Die Show endete mit einem spektakulären Abschlusswalk, geleitet von Kendall Jenner in dem inzwischen berühmten roten Kleid, das das Model in der Kampagne trägt.

Hoher Besuch

Unter den Gästen waren zahlreiche nationale wie internationale Promis. Die erste Reihe teilten sich Troye Sivan, Sofia Carson, Alexa Demie, Halima Aden, H.E.R, Cameron Monaghan, Influencerin Chiara Ferragni und Schwester Valentina Ferragni, Chris Lee und das deutsche Model Veronika Heilbrunner, die alle Outfits aus der neuen Kollektion trugen. 

Afterparty im Grand Hotel Plaza

Sich einmal wie Eloise im Plazahotel fühlen, das durften auch alle Gäste, obwohl ausnahmsweise nicht in Paris, sondern in Rom. Nach der Fashionshow ging es zur Aftershowparty zum Grand Hotel Plaza, wo das DJ-Kollektiv Circoloco, Peggy Gou und Seth Troxler sowie Clara3000 auflegten.

Die Giambattista Valli x H&M-Kollektion ist ab 07. November in ausgewählten H&M Stores sowie online erhältlich.

 

Von: Márcia Neves