Karriere

Die Aulbach Unternehmensgruppe rüstet im Management auf

Die Unternehmensgruppe erweitert zum 1. März 2020 die Geschäftsführung. um drei neue Manager.

Die Aulbauch Unternehmensgruppe hat nicht nur alle Markenrechte von Daniel Hechter inne, sondern ist unter der Fashion Design Herrenmode GmbH auch Lizenznehmer der Menswear-Kollektion Karl Lagerfeld. 

Die drei neuen Manager werden unter der Leitung des Geschwisterpaars Stefan und Philipp Aulbach sowie Caroline Kaiser das Miltenberger Unternehmen führen. »Das ist ein wichtiger Schritt, um uns den Herausforderungen des Marktes zu stellen und die Internationalisierung weiter voranzutreiben«, so Stefan Aulbach in einer Mitteilung.

Geschäftsführung der Miltenberger Otto Aulbach GmbH

Unter der Leitung der Geschäftsführenden Gesellschafter Stefan und Philipp Aulbach vervollständigen von nun an bei der Miltenberger Otto Aulbach GmbH mit dem Label Daniel Hechter Denis Kulms und Stefan Hofmann das Führungsteam. Kulms ist seit September 2019 im Unternehmen und ist Geschäftsführer für Vertrieb und Produkt. Zuvor war er bei Labels wie Diesel, Tom tailor und Pierre Cardin tätig. Hofmann übernimmt die Bereiche Rechnungswesen, Finanzen, Controlling und Revision.Vor seinem Eintritt ins Unternehmen war er für Marken wie McDonald's und S.Oliver tätig.

Geschäftsführung der FD Fashion Design Herrenmode GmbH

Unter der Leitung von Caroline Kaiser wird die FD Fashion Design Herrenmode GmbH, die die Rechte für Karl Lagerfeld Menswear inne hat, ebenfalls durch zwei neue Geschäftsführer verstärkt. Ulrich Franke ist seit 27 Jahren im Unternehmen und wird künftig als Geschäftsführer für die Bereiche Produkt, Design und Einkauf verantwortlich sein. Sascha Mader, der zuvor bei Hugo Boss und René Lezard tätig war, wird neuer Geschäftsführer für die Segmente Vertrieb und Marketing.

Von: Márcia Neves