Fashion

Designfestival Assembly im Kunsthaus Graz

Von 5. bis 7. Mai 2017 lädt das Assembly Designfestival wieder nach Graz.

Eröffnet wird das Assembly Designfestival, das diesmal im Kunsthaus Graz stattfindet, mit einer großen Modenschau und der Vergabe des Kastner & Öhler Fashion Awards (5.000 Euro Preisgeld). Als Kulisse für die Schau dient diesmal Erwin Wurms »Weltraumschwitzer«, ein überdimensionaler rosafarbener Pullover, der Teil der Wurm-Ausstellung im Space01 im Erdgeschoß des Kunsthauses ist. Folgende Modelabels präsentieren ihre aktuellen Kollektionen im Zuge der großen Eröffnungsschau: Eder Aurre (Spanien), Due D'Oro (Österreich), FAC Mariela Gemisheva (Bulgarien), Ferrari Zöchling (Österreich), JJ Jaroslava Jindrakova (Tschechien), Kay Double U (Österreich), Klar Klara Neuber (Österreich), Lazlo (Ungarn), Modle (Serbien), Ni-Ly (Österreich) und ROEE (Österreich).

Verkaufsausstellung


Das helle Erdgeschoß des Kunsthauses Graz dient im Anschluss an die Eröffnungsschau als Ausstellungsplatz für progressives Design in Form von Mode, Accessoires und Produkten. Drei Tage lang präsentieren hier insgesamt 45 nationale und internationale Designer und Künstler ihre Arbeiten.

Was? Assembly Designfestival

Wann? 05.05. bis 07.05.2017

Wo? Kunsthaus Graz

Mehr Informationen zum Assembly Designfestival finden Sie online.

Von: Christiane Marie Jördens

Weitere Meldungen