Karriere

CFO Jürgen Hahn verlässt Marc O'Polo

Marc O'Polo ohne Jürgen Hahn: Der CFO verlässt das Unternehmen mit Ende Oktober 2020.

Der CFO der Marc O'Polo AG Jürgen Hahn wird das Unternehmen zum 31. Oktober 2020 verlassen. Hahn ist seit über 14 Jahren für Marc O'Polo tätig und trägt aktuell die Verantwortung für die Bereiche Finanzen und Personal.

»Jürgen Hahn hat das Unternehmen in seinem Wachstum und der dadurch entstandenen Dynamik immer hervorragend unterstützt und war dem Aufsichtsrat über alle Jahre ein zuverlässiger Ansprechpartner. Wir wünschen ihm alles Gute für die Zukunft«, so Aufsichtsratsvorsitzender Werner Böck zum Ausscheiden. Die Suche nach einem Nachfolger für die Vorstandsposition habe bereits begonnen, bestätigt eine aktuelle Mitteilung des Unternehmens. Der Vorstand der Marc O'Polo AG setzt sich derzeit aus Dieter Holzer (CEO), Susannen Schwenger (CPO), Dr. Patric Spethmann (COO) und Jürgen Hahn (CFO) zusammen.

Von: Lisa Hollogschwandtner