Business

C&A kooperiert mit Butlers

Modehändler C&A setzt seine Kooperationsinitiative fort: Es soll nun Butlers-Flächen in sieben Filialen und künftig Bestseller-Produkte der Marke in den Shops geben.

Nach der Zusammenarbeit mit dem Denim Label Mustang tut sich C&A nun mit dem Wohn- und Dekospezialisten Butlers zusammen. In sieben Filialen des Modehauses C&A werden Weihnachtsshops des deutschen Unternehmens eingerichtet. Zudem können Kunden künftig in ganz Europa in ungefähr 500 Filialen sowie im C&A Onlineshop ausgesuchte Produkte von Butlers kaufen.

»Aus der Marktforschung wissen wir, dass das Segment Accessoires gerade zur Weihnachtszeit deutliches Wachstumspotenzial für uns beinhaltet. Aber auch unsere Kunden erhalten echte Mehrwerte und Inspiration, damit Einkaufen bei C&A ein One-Stop-Shop-Erlebnis wird: Der Besuch in einem Store, der alles bietet, was sie brauchen«, so Mohamed Bouyaala, Deutschlandchef von C&A und zuständig für New Businesses bei C&A Europa.

Die Weihnachtsmärkte von Butlers wird es an folgenden Standorten von C&A geben: Wien (Mariahilfer Straße), Düsseldorf (Schadowstraße), Berlin (Kurfürstendamm), München (Kaufingerstraße), Nürnberg, Hannover und in Köln (Schildergasse). Sie umfassen circa 40 Quadratmeter. Das Basic-Sortiment aus rund 50 Produkten wird außerdem an ausgewählten C&A-Standorten in Österreich, Deutschland, Belgien, Frankreich, Spanien, Slowakei, Slowenien, Rumänien, Tschechien, Kroatien, Ungarn und in Polen sowie online erhältlich sein.

Von: Christiane Marie Jördens