Fashion

Bulaggi feiert 50. Jubiläum

Das niederländische Taschenlabel Bulaggi zelebriert mit der Saison Frühjahr/Sommer 2019 sein 50-jähriges Bestehen.

Am 30. Mai 1969 gründete das Ehepaar Wim und Trix Walraven ihr Label Bulaggi in ihrer Wohnung im niederländischen Hilversum. Auch 50 Jahre später liegen der Hauptsitz sowie der Showroom hier. Seit 2017 hat Annemarieke Schouten-Walraven die Leitung übernommen und beliefert den ganzen europäischen Markt. Das 50-jährige Bestehen wird nun mit einer eigens gefertigten Kollektion gefeiert.

Die Celebrate-Kollektion F/S 2019

Blinkfang der Bulaggi Jubiläumskollektion ist die Linie »Annemarieke«. Diese besticht durch ihre Muster, die an altholländische Kacheln erinnert. Für den Handel wurde die Gewinnspanne für die Taschenmodelle von »Annemarieke« von 2,6 Prozent auf 2,8 Prozent erhöht. »Sabrina« setzt auf Uni-Design, helle Farben und ein Material, das an zerknittertes Papier erinnert. Bei den Modellen von »Elise« wurden verschiedene Blöcke auf weichem Material miteinander kombiniert. Da sie umgedreht und nicht gesteppt sind, sind die Übergänge fließend. An Metallic-Details erfreuen sich die unifarbenen Taschen mit Metallreißverschluss aus der Linie »Lobke«. Zeitlos klassisch zeigt sich »Beatrix« in Schwarz, Rot oder Grau.

Die Celebrate-Kollektion für Frühjahr/Sommer 2019 kann ab Mitte Jänner bestellt werden. Die Auslieferung erfolgt schließlich ab Mitte März.

Von: Melanie Trautsch