Business

Betten Reiter: Eröffnung in Wiener Neustadt

Der heimische Heimtextilienhändler Betten Reiter eröffnete am 11. September seine neue Filiale in Wiener Neustadt mit den beiden besten Verkaufstagen der Firmengeschichte.

Die brandneue Betten Reiter-Filiale in Wiener Neustadt beim Einkaufszentrum Fischapark wartet mit allerhand Neuerungen auf: brandneuem Ladenbaukonzept, E-Tankstellen mit Ökostrom und Digital Signage. Und die Kunden nehmen die Neuerungen gerne an, was eine Besucherfrequenz von rund 7.000 Kunden an den ersten beiden Verkaufstagen deutlich macht. Betten Reiter freut sich, denn damit zählen diese zu den besten in der 65-jährigen Firmengeschichte.

»Wir sind sehr stolz, mit dem neuen Standort eine Vorreiterrolle in Sachen Einkaufserlebnis einnehmen zu können und freuen uns, dass die Neuerungen so großen Anklang finden«, so Betten Reiter-Geschäftsführer Peter Hildebrand.

Der Eröffnung war eine groß angelegte Werbekampagne auf allen Werbekanälen - von TV Spots bis zur VIP Eröffnung für Kundenkarteninhaber - vorangegangen.

Betten Reiter in Wiener Neustadt

Der neue Standort beim Fischapark umfasst insgesamt 1.600 Quadratmeter Fläche. 20 geschulte Mitarbeiter beraten die Kunden zu den Themen Wohnen und Schlafen. Neben der neuesten Technologie, ist der Betten Reiter Store auch mit 80 Gratisparkplätzen und sechs E-Tankstellen ausgestattet. Hier lässt sich das eigene E-Auto während des Einkaufs kostenlos aufladen. Der Ökostrom hierfür kommt zu 100 Prozent aus der Wasserkraft.

Von: Christiane Marie Jördens