Veränderungen bei der Casio Service-Abwicklung

Ab dem 1. September 2019 werden Reparaturen und Ersatzteilbestellungen von Uhren direkt von der Casio Europazentrale in Norderstedt bei Hamburg abgewickelt.

Lange Jahre war Firma Ostersetzer & Co. GmbH Servicepartner von Casio und damit für die österreichischen Casio-Fachhändler kompetenter Ansprechpartner in allen Reparaturbelangen als auch für Ersatzteilbestellungen. Ab dem 1. September 2019 bittet Casio die österreichischen Händler Ersatzteile direkt schriftlich per Email oder telefonisch bei der Casio Europe GmbH in Deutschland zu bestellen. Zusätzlich bietet der Uhrenhersteller an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr die Möglichkeit der Ersatzteilbestellung über seinen Uhren-Ersatzteil-Webshop an. Über diesen Webshop können zudem weitergehende Informationen zu den Casio-Uhren, wie beispielsweise Stücklisten, abgefragt werden. Bei Bestellungen von Uhrbändern über den Webshop gewährt Casio einen Rabatt von 10%. Aufgrund des großen Ersatzteillagers in der Europazentrale, in dem die gängigsten Hauptkomponenten wie Bänder oder Gehäuse stets lagerführend sind, können die Bestellungen zügig bearbeitet werden, lässt das Unternehmen verlautbaren.
 
Des Weiteren bittet das Unternehmen, dass die Händler ab dem 1. September 2019 Reparatureinsendungen an den neuen »Collection Point« in Wien senden. Hier ist eine zentrale Casio Uhren-Reparaturannahme für Österreich geschaffen worden, von der aus zwei Mal pro Woche eine für die Händler kostenfreie Weiterleitung nach Deutschland stattfindet.  
 
Kontaktdaten Ersatzteile:
Casio Europe GmbH, Ersatzteilabteilung
Casio-Platz 1, D – 22848 Norderstedt
Telefonische Erreichbarkeit: Mo bis Do 08 bis 17 Uhr, Fr 08 bis 15:30 Uhr
Tel: 0043-1-358 00 98
Email: parts@casio.de

Reparaturen:
Casio Uhren Reparaturannahme Österreich
Nußdorfer Strasse 1, A – 1090 Wien
Telefonische Erreichbarkeit: Mo bis Do 08 bis 17 Uhr, Fr 08 bis 15:30 Uhr
Tel: 0043-1-358 00 96
Email: casio-repair@casio.de

Von: Anja Beuning