Schofer erfolgreich re-zertifiziert

Die Kettenmanufaktur hat sich 2019 nach dem RJC-Code of Practices (COP) rezertifiziert.

Dazu meint Mathias Kohlhammer, geschäftsführender Gesellschafter von Schofer Germany: »Neben der Einhaltung aller relevanten ethischen, menschenrechtlichen, sozialen und umweltbezogenen Themen ist die Gewährleistung einer verantwortungsvollen Lieferkette (Supply Chain) essentiell für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Partnern weltweit. Unser nächstes Ziel ist die Zertifizierung nach dem RJC Chain of Custody (CoC).« Des Weiteren ist das deutsche Unternehmen, das über 1000 Kettenmuster anbieten kann, bereits ISO 9001:2015 zertifiziert.

Von: Anja Beuning