Zalando: Erweiterung in der Führungsriege
Zalando

David Schröder übernimmt die neu geschaffene Position des Chief Operating Officer. Dr. Sandra Dembeck wird neue Chief Financial Officer von Zalando.

Die Zalando SE erweitert zum 1. März 2022 das Vorstandsteam: Finanzvorstand David Schröder übernimmt die neu geschaffene Position des Chief Operating Officer (COO). Er werde sich in dieser Rolle dem Aufbau und der Weiterentwicklung von Zalandos Schlüsselkompetenzen widmen, um das Wachstum des Unternehmens voranzutreiben, so eine Mitteilung. Zudem hat der Aufsichtsrat Dr. Sandra Dembeck zur neuen Chief Financial Officer (CFO) ernannt. Sie wird die Bereiche Finanzen und Group Governance verantworten.

Mit den Anpassungen stellt Zalando den Vorstand für die zukünftigen Anforderungen des Unternehmens auf. Der Online-Versender hat es sich zum Ziel gemacht, der »Starting Point for Fashion« zu sein und bis 2025 mehr als 30 Milliarden Euro Bruttowarenvolumen zu erzielen.
Der neue COO David Schröder, seit 2019 Teil des Zalando-Vorstands, hat seit seinem Start bei Zalando im Jahr 2010 die Operations von Zalando auf- und ausgebaut und verfügt damit über umfassende Expertise für seine neue Rolle. Künftig werde er sich dem Aufbau und der Weiterentwicklung von Zalandos Schlüsselkompetenzen widmen, um das Wachstum des Unternehmens voranzutreiben. Zu seinen Kernaufgaben als COO zählen der Ausbau des europäischen Logistiknetzwerks, die Weiterentwicklung der Zalando-eigenen Bezahllösungen sowie die Erschließung neuer Wachstumschancen durch die Unterstützung des Direct-to-Consumer-Geschäfts von Partnern über eine Vielzahl von Kanälen, so das Unternehmen.

Dr. Sandra Dembeck tritt ihre neue Position ebenfalls zum 1. März an. Sie kommt von der Compass Group Plc, wo sie zuletzt Corporate Finance Director war. Dembeck bringt langjährige Erfahrung im Financial Performance Management und der finanziellen Berichterstattung für private und börsennotierte Unternehmen mit. Sie habe in ihren Positionen aktiv dazu beigetragen, die Geschäftsergebnisse zu verbessern und das operative Geschäft voranzutreiben, so Zalando. Darüber hinaus verfügte sie über umfangreiche und relevante Erfahrung aus Führungspositionen in der internationalen Dienstleistungs-, Einzelhandels- und Modebranche.

Die Vorsitzende des Aufsichtsrats Cristina Stenbeck kommentiert: »Das verstärkte Vorstandsteam wird Zalando dabei unterstützen, zur ersten Anlaufstelle für Mode zu werden. Der Aufsichtsrat freut sich sehr darauf, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit David Schröder in seiner neuen Rolle als COO fortzusetzen. Er hat als CFO einen herausragenden Beitrag für Zalando geleistet. Wir freuen uns außerdem, Dr. Sandra Dembeck als CFO im Vorstand begrüßen zu dürfen. Sie bringt breite Expertise im Finanzbereich aus einer Vielzahl relevanter Branchen mit. Wir sind davon überzeugt, dass dieses Team die Wachstumsambitionen des Unternehmens vorantreiben und auf der starken, unternehmerischen Kultur aufbauen wird, um für Kunden, Partner und Aktionäre langfristig und nachhaltig Wert zu schaffen.«

stats