Vorstandswechsel bei Leder & Schuh

Vorstandswechsel bei Leder & Schuh

Franz Helmreich
Wolfgang Neussner, Vorstand der Leder & Schuh AG
Wolfgang Neussner, Vorstand der Leder & Schuh AG

Mit 1. Juli zieht Wolfgang Neussner neu in den Vorstand der Leder & Schuh AG ein.

Neussner folgt auf Werner Weber, der das Unternehmen seit 2014 geleitet hatte und plangemäß mit Beginn des zweiten Halbjahres ausscheidet, wie Leder & Schuh mitteilt. Thomas Weber, seit Dezember 2015 Vorstandsmitglied bei der Schuhmarktgröße, bleibt unverändert im Amt. Wolfgang Neussner war zuvor seit 2013 Geschäftsführer der Palmers Holding GmbH und saß bereits seit 2015 im Aufsichtsrat von Leder & Schuh. Auch sein nunmehriger Vorstandskollege Thomas Weber hat eine Palmers-Vergangenheit: Er war von 2004 bis 2010 CEO der Palmers Textil AG.

Werner Weber war als Sanierer zu Leder & Schuh geholt worden und verantwortete seither u. a. die Konzentration des vormaligen Marktführers auf die Vertriebslinien Humanic und Shoe4You.

Für 2017 wurden ein Umsatz von 374 Mio. Euro und ein EBIT in Höhe von 15 Mio. Euro gemeldet, für 2018 spricht Aufsichtsratschef Karl Mayer-Rieckh von einem »deutlich positiven Ergebnis«. Das Unternehmen betreibt derzeit 201 Filialen in neun europäischen Ländern.
stats