Unibail-Chef wechselt zu PlusCity

Unibail-Chef wechselt zu PlusCity

Andi Bruckner
Thomas Heidenhofer, Geschäftsführung der PlusCity
Thomas Heidenhofer, Geschäftsführung der PlusCity

Thomas Heidenhofer wechselt von Unibail-Rodamco zum Führungsteam der PlusCity in Oberösterreich.

Mit Thomas Heidenhofer bekommt die Linzer PlusCity, neben Ernst Kirchmayr und Markus Aumair, einen dritten Geschäftsführer. Der 51-jährige Wiener zeichnete zuletzt für die strategische Führung des Donau Zentrums sowie der SCS Shopping City Süd in Vösendorf (Unibail-Rodamco) verantwortlich. Er tritt seine neue Stelle mit Anfang Juli 2016 an.

Zur Person Thomas Heidenhofer

Der neue Geschäftsführer der PlusCity studierte berufsbegleitend Betriebswirtschaftslehre an der WU Wien und absolvierte danach seinen Master an der University of Minnesota und der an der WU Wien. In der Folge arbeitete der Wiener in leitenden Funktionen im Marketing und Einkauf bei Berndorf Besteck sowie IKEA, bevor er schlussendlich zum Shopping Center-Betreiber Unibail-Rodamco wechselte.
stats