Triumph: Neuer Head of Wholesale

Triumph: Neuer Head of Wholesale

Triumph Holding AG
Andreas Schmidt, neuer Head of Wholesale Europa/Nordamerika bei Triumph
Andreas Schmidt, neuer Head of Wholesale Europa/Nordamerika bei Triumph

Zum 1. November 2016 übernimmt Andreas Schmidt die Position des Head of Wholesale Europa/Nordamerika bei der Triumph Holding AG.

Der 51-Jährige ergänzt somit ab November das Vertriebsteam des Wäschespezialisten Triumph, zu dem neben dem Bereich Wholesale auch Retail (Jörg Zeiger), Key Accounts (Arne Fensky) sowie E-Commerce gehören (Tilmann Galler). Bei Triumph soll Schmidt künftig ein Vertriebsmodell umsetzen und konstant weiterentwickeln, das stets an den dynamischen Einzelhandel angepasst ist und eng mit allen weiteren Kanälen abgestimmt und verknüpft sein soll, so das Unternehmen in einer Mitteilung. Schmidt wird direkt an Managing Partner Roman Braun berichten, der im Global Management Board den Vertrieb in den westlichen Märkten verantwortet.  

Zur Person Andreas Schmidt  

Der neue Head of Wholesale blickt bereits auf 30 Jahre Vertriebserfahrung in den Branchen Bekleidung, Luxusgüter und Fast Moving Consumer Goods zurück. Zuletzt arbeitete Schmidt für Gerry Weber als Vice President, wo er ebenfalls für den Großhandel verantwortlich war. Des Weiteren war Andreas Schmidt im Laufe seiner Karriere auch für die Unternehmen Escada, Timberland und Chantelle Lingerie tätig.
stats