Steffl Department Store : Freddy Schmid übern...
Steffl Department Store

Freddy Schmid übernimmt von Nico Heinemann

STEFFL The Department Store
Nico Heinemann
Nico Heinemann

Seit Anfang Mai hat Freddy Schmid beim Wiener Premium Department Store Steffl auch die Aufgaben von Nico Heinemann übernommen. Dieser hat das Unternehmen verlassen.

Wie eine Sprecherin gegenüber der Textilzeitung bestätigt, hat Nico Heinemann mit Ende April das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen. Heinemann war gemeinsam mit Freddy Schmid Geschäftsführer u. a. der Steffl Textilhandels GmbH, der Steffl Schuhhandels GmbH und der Steffl Schuhhandels GmbH.

»Steffl-Geschäftsführer Freddy Schmid übernimmt zu seinen bereits bestehenden Agenden die Einkaufs- und Verkaufsabteilung sowie die Entwicklung des digitalen Auftritts und die strategische Ausrichtung des Unternehmens«, heißt es in einer knappen Mitteilung. Freddy Schmid ist der Neffe des Steffl-Eigentümers Hans Schmid und schon seit Jahrzehnten in der Unternehmensgruppe der Familie tätig.

Nico Heinemann leitete seit Jänner 2020 die Handelsbetriebe des Wiener Premium Department Stores. Begonnen hatte er seine Karriere bei Peek & Cloppenburg, wo er sich bis zum Commercial Director hocharbeitete. Vor seinem Engagement in Wien war er mehr als drei Jahre lang Managing Director des KaDeWe in Berlin.

stats