Skiny und Huber: Neue Marketingleitung

Skiny und Huber: Neue Marketingleitung

Skiny Bodywear/Huber Bodywear
Kiki McGowan, Head of Marketing bei Huber und Skiny
Kiki McGowan, Head of Marketing bei Huber und Skiny

Die Geschäftsführung der Skiny Bodywear GmbH & Co. KG sowie Huber Bodywear GmbH hat die Position Head of Marketing nun mit Kiki McGowan neu besetzt.

Seit Anfang Juli verantwortet die gebürtige Amerikanerin Kiki McGowan die Marketingagenden von Skiny und Huber. Sie kann viel Erfahrung in der Betreuung internationaler Brands und der Entwicklung von Marketingstrategien, vor allem im Bereich Kommunikation und Branding, vorweisen.

Zur Person Kiki McGowan

Die neue Marketingchefin bei Huber und Skiny startete ihre Karriere als PR-Managerin bei diversen Rundfunk- und Fernsehsendern in Deutschland. 2011 wechselte sie in die Modebranche: Die Amerikanerin war in den European Headquarters der australischen Billabong Group für Marketing und PR der Marke Element mitverantwortlich. Danach arbeitete sie als PR Consultant im Fashion & Lifestyle-Segment in New York.

2016 kehrte McGowan nach Europa zurück. Sie übernahm die Position Head of Brand Communications bei Zumtobel Lighting mit Hauptsitz in Dornbirn. Nun will sie mit ihrer neuen Stelle bei Huber und Skiny zurück in die Modebranche und dort die Stärkung der Marktposition der Wäschemarken erreichen sowie die Labels weiterentwickeln und an einem internationalen Roll-out arbeiten.
stats