SCS und Donau Zentrum: Wechsel der Center Man...

SCS und Donau Zentrum: Wechsel der Center Manager

Faruk Pinjo
Matthias Franta, ab 1. März 2018 Center Manager der SCS, und Anton Cech, ab 1. März 2018 Center Manager des Donau Zentrums (v.l.)
Matthias Franta, ab 1. März 2018 Center Manager der SCS, und Anton Cech, ab 1. März 2018 Center Manager des Donau Zentrums (v.l.)

Unibail-Ramdaco, Betreiber der beiden größten österreichischen Einkaufzentren, organisiert das Center Management der SCS und des Donau Zentrums neu.

Anton Cech, seit 2008 Center Manager der Shopping City Süd, wechselt per 1. März 2018 seine Position mit Matthias Franta, seit 2014 Center Manager im Donau Zentrum. Cech bleibt weiterhin Head of Center Manager beider Einkaufszentren und verantwortet somit neben der operativen Leitung des Donau Zentrums auch die Weiterentwicklung der Shopping City Süd. Der 45-Jährige hat dessen Modernisierung und Neupositionierung in den letzten Jahren maßgeblich geprägt. Franta übernimmt indes das operative Management der SCS.

»Mit dieser konzerninternen Jobrotation wollen wir für beide Center neue Impulse schaffen und von der jeweiligen Expertise und Handschrift dieser erfahrenen Retailexperten profitieren«, so Nicola Szekely, Country Manager bei Unibail-Rodamco Österreich.
Matthias Franta, ab 1. März 2018 Center Manager der SCS, und Anton Cech, ab 1. März 2018 Center Manager des Donau Zentrums (v.l.)
Faruk Pinjo
Matthias Franta, ab 1. März 2018 Center Manager der SCS, und Anton Cech, ab 1. März 2018 Center Manager des Donau Zentrums (v.l.)
stats