s.Oliver Group: Francisco Droege wird Global ...
s.Oliver Group

Francisco Droege wird Global Business Director bei Comma

s.Oliver

Ab sofort verantwortet Francisco Droege die Position des Global Business Directors für die Marken Comma und Comma Casual Identity.

Nach dem Ausscheiden von Sonja Balodis wird die CEO-Stelle bei Comma nicht wieder besetzt. Stattdessen übernimmt Francisco Droege nun die gestalterische Verantwortung für die Marken Comma sowie Comma Casual Identity. In seiner neuen Position als Global Business Director ist er für die Konzeption und Entwicklung der Brands verantwortlich -  von der Kollektion über das Marketing bis hin zum Merchandising. Er berichtet in dieser Rolle direkt an Claus-Dietrich Lahrs, CEO der s.Oliver Group.

Droege ist seit Ende 2018 im Unternehmen und war bisher als Global Product Director Comma für die Kollektionsentwicklung der Marke verantwortlich. Zuvor war er bei Esprit, zuletzt als Vice President Head of Merchandise Management APAC. Claus-Dietrich Lahrs kommentiert die Neubesetzung: »Ich freue mich, dass wir mit Francisco Droege einen erfahrenen Kollegen für diese Aufgaben gewinnen konnten. Er versteht die Comma Identität und wird die Marke authentisch weiterentwickeln.« 

stats