René Lezard: Wohlesale- und Designleitung DOB...

René Lezard: Wohlesale- und Designleitung DOB neu besetzt

René Lezard Mode AG
Andreas Angerer, neuer Creative Director Womenswear bei René Lezard
Andreas Angerer, neuer Creative Director Womenswear bei René Lezard

Mit Anfang Dezember übernimmt Andreas Angerer bei der René Lezard Mode AG die Position des Kreativdirektors für die DOB. Seit Anfang September bereits hat Sebastian Pangels die Leitung Wholesale DOB & HAKA inne.

Nachdem die Premium-Modemarke René Lezard am 24. Oktober 2018 bekanntgab, mit dem türkischen Textilproduzenten Cemsel einen Mehrheitsinvestor gefunden zu haben, wurde kurz darauf auch die Neubesetzung von zwei Schlüsselpositionen bekannt gegeben. Die bisherige Kreativchefin Hedwig Bouley wird René Lezard verlassen, um ihr eigenes Label und Projekt LPJ weiter voranzutreiben. Ihr folgt Andreas Angerer.

Neuer Creative Director Womenswear

Andreas Angerer, der am 1. Dezember 2018 die Designleitung der Womenswear als neuer Kreativdirektor DOB bei René Lezard übernimmt, kann mehr als 25 Jahre Erfahrung im Modedesign, davon mehr als 20 Jahre in leitender Position, vorweisen. Er arbeitete u.a. für die Firmen Cerruti, Laurèl und zuletzt für Airfield.

Neuer Head of Wholesale DOB & HAKA

Neu an Bord ist seit September 2018 bei René Lezard auch Sebastian Pangels, der den Bereich Großhandel für DOB & HAKA übernommen hat. Er arbeitete zuvor bei Olymp, ebenfalls im Vertrieb. »Herr Pangels verfügt über ein - gerade für den Vertrieb wichtiges - sehr gutes Netzwerk in der Branche und arbeitet seit Jahren mit den wichtigsten Key-Account Kunden im In- und Ausland zusammen«, so Isabella Hierl, CEO der René Lezard Mode AG.
Andreas Angerer, neuer Creative Director Womenswear bei René Lezard
René Lezard Mode AG
Andreas Angerer, neuer Creative Director Womenswear bei René Lezard
Sebastian Pangels, Head of Wholesale DOB & HAKA bei René Lezard
René Lezard Mode AG
Sebastian Pangels, Head of Wholesale DOB & HAKA bei René Lezard
stats