Personelle Veränderung: Ayca Tuncel verlässt ...
Personelle Veränderung

Ayca Tuncel verlässt Woolrich Germany GmbH

Woolrich Germany GmbH

Nach siebeneinhalb Jahren im Unternehmen verlässt Head of Sales AT/DE Ayca Tuncel Woolrich auf eigenen Wunsch.

Im Zuge des Verkaufs der Woolrich Europe SPA an die Private Equity LGAM und der damit verbundenen strategischen Neuausrichtung der Marke, verlässt Ayca Tuncel, Head of Sales für Österreich und Deutschland, das Unternehmen. 2013 begleitete Tuncel als Key Account Manager AT/DE den stetigen Aufbau der Marke und war ab dem Jahr 2016 als Head of Sales maßgeblich am Erfolg der letzten Jahre beteiligt.

Nach Stationen bei Dolce & Gabbana, AG Jeans, Blauer USA und Polo Ralph Lauren sowie der langjährigen Zusammenarbeit mit der Woolrich Germany GmbH wird Tuncel dem Luxury & Outdoor Segment erhalten bleiben. »Im Aufbau von Premium-Marken geht es vorrangig um ein gesundes Vertriebs-Distributionsnetz – die Zusammenarbeit mit den Einzelhändlern sollte dabei mehr denn je Priorität sein. Man muss gewisse Gegebenheiten nutzen, um sich auf einen Transformationsprozess einzulassen. Wege entstehen dadurch, dass man sie geht«, so Tuncel.

stats