Neuer Geschäftsführer für Intersport Austria

Neuer Geschäftsführer für Intersport Austria

Intersport
Thorsten Schmitz, Intersport Austria-Geschäftsführer
Thorsten Schmitz, Intersport Austria-Geschäftsführer

Mit 1. Oktober 2018 hat der 40-jährige Thorsten Schmitz bei Intersport die Verantwortung für die Märkte in Österreich, der Slowakei, Tschechien und Ungarn übernommen.

Der neue Geschäftsführer von Intersport Austria ist im Unternehmen nicht unbekannt: Thorsten Schmitz arbeitete zuletzt zwei Jahre als Leiter Sortiment/Vertrieb für Intersport in Österreich, der Slowakei, Tschechien und Ungarn. Parallel dazu verantwortet er seit Anfang 2018 den Bereich Category Management im Fünf-Länder-Verbund mit Deutschland. In Zukunft wird Thorsten Schmitz als Geschäftsführer direkt an seinen Vorgänger Mathias Boenke, 52, der zum 1. Oktober 2018 als Vorstand für den Bereich Intersport nach Heilbronn gewechselt ist, berichten. Bis auf weiteres bleibt Thorsten Schmitz auch Head of Category Management im Verbund. Ein Nachfolger für ihn wird jedoch bereits gesucht.

Zur Person Thorsten Schmitz

Bevor Thorsten Schmitz seine Karriere im Unternehmen Intersport startete war er 18 Jahre im Fashion Retail tätig, unter anderem für Peek & Cloppenburg Düsseldorf. Dort leitete er etwa zahlreiche Auslandsmärkte, die nun auch in seinen neuen Verantwortungsbereich bei Intersport fallen. Berufsbegleitend hat er in London studiert und mit dem MBA abgeschlossen.
stats