Neue Geschäftsführung für Lacoste
Lacoste

Marco Dippe übernimmt seit 1. September die Position des CEO DACH/Skandinavien.

In seiner neuen Position verantwortet Dippe die Lacoste Gesellschaften der Märkte Deutschland, Österreich, Schweiz, Dänemark, Schweden sowie die Kooperationen in Finnland. Als Geschäftsführer ist er für die Bereiche Retail, Wholesale, E-Com der Textilprodukte sowie Accessoires und Lederwaren der Marke Lacoste zuständig. Zuvor war Dippe in leitenden Positionen in der Textil- und Bekleidungsindustrie tätig. Nach acht Jahren in führenden Produkt und Vertriebspositionen bei Nike Inc. wechselte Dippe 2012 zur Esprit Europe GmbH, wo er die Position des SrVP Wholesale übernahm. Im Zuge der Neuverpflichtung von Dippe strukturiert sich Lacoste neu. Die Regionen von DACH/Skandinavien werden gezielt gestärkt und sowohl die Vertriebswege, als auch die Markenpräsenz soll über alle Kanäle weiter ausgebaut werden.
stats