Modeschule Hallein wieder eröffnet

Modeschule Hallein wieder eröffnet

Nach 15 Monaten Bauzeit eröffnete die Modeschule Hallein der Erzdiözese Salzburg nun ihr modernisiertes Schulgebäude.

Galerie: Neues Schulgebäude der Modeschule Hallein

Am Dienstag, 12. September 2017, fand die große Eröffnungsfeier der »neuen« Modeschule Hallein in Salzburg statt. Zu den zahlreichen Gästen zählten unter anderem Erzbischof Franz Lackner, Bildungsministerin Sonja Hammerschmid und LH-Stellvertreter Christian Stöckl, sowie Kooperationspartner aus den Bereichen Wirtschaft und Bildung. Neben dem Festgottesdienst und einem anschließenden Schulrundgang, konnte man den Erlebnistag der ersten Jahrgänge bestaunen.

Das neue Schulgebäude

Das neue Kompetenzzentrum für Mode, Kreativität, Design und Styling kann sich sehen lassen: In Zusammenarbeit mit der Salzburg Wohnbau, Architekt Robert Schindlmeier und den ausführenden Unternehmen ist ein modernes Schulgebäude in Verbindung mit alter Bausubstanz entstanden. Die Modeschule Hallein kann sich über moderne Modewerkstätten, Hairstylingsalons sowie ein Make-Up-Studio freuen. Auch sicherheits- und EDV-technisch ist die Schule auf dem neuesten Stand. Das modernisierte Schulgebäude erlaubt es nun über 400 Schülern eine Ausbildung zu absolvieren. Denn in den letzten drei Jahren hat sich die Anzahl der Schüler verdoppelt. Die 15-monatige Umbauphase lief während des laufenden Schulbetriebs. Insgesamt wurden ca. 3,9 Millionen Euro investiert – möglich wurde dies durch die Unterstützung der Subventionsgeber, dem Bund, dem Land Salzburg und der Erzdiözese Salzburg.

Über die Modeschule Hallein

Die Modeschule Hallein der Erzdiözese Salzburg bietet den Ausbildungszweig »Höhere Lehranstalt für Mode« mit den Schwerpunkten »Modedesign und Grafik« sowie »Modemarketing und Visual Merchandising« an. Seit dem Schuljahr 2015/16 gibt es ein Erwachsenenbildungsangebot, die »Höhere Lehranstalt für Hairstyling, Visagistik und Maskenbildnerei«, eine österreichweit einzigartige Schulform. Ab dem Schuljahr 2017/18 wird das Bildungsangebot nun um ein berufsbegleitendes Mode-Kolleg mit dem Fokus auf Sustainability und Contemporary Fashion erweitert.

Am 13. Oktober lädt die Modeschule Hallein zu Ihrem Info-Nachmittag sowie am 18. Jänner 2018 zu ihrem »Tag der offenen Tür« ein. Nähere Informationen zum Ausbildungsangebot gibt es hier.
stats