Mammut Sports: CEO geht

Mammut Sports: CEO geht

Rolf G. Schmid, derzeit CEO der Mammut Sports Group, verlässt das Unternehmen einvernehmlich.

Schmid wird als CEO der Mammut Sports Group sowie als Mitglied der Konzernleitung des Konzerns Conzzeta zurücktreten. Die Übergangsphase wird der scheidende CEO noch begleiten und danach beratend für Conzzeta tätig sein. Ein neuer Chef von Mammut Sports ist indes noch nicht gefunden, die Suche nach einem geeigneten Kandidaten allerdings in vollem Gange, wie es heißt.

Zur Person Rolf G. Schmid

Der baldige Ex-Chef der Mammut Sports Group startete seine Karriere im Unternehmen vor 20 Jahren als Leiter des Sportbereichs der damaligen Arova Mammut AG. Im Jahr 2000 wurde ihm die Leitung der heutigen Mammut Sports Group übertragen.

Schmid möchte nun als selbständiger Berater (Unternehmensführung/Strategisches Marketing) tätig sein und wird zudem zusätzliche Mandate in Verwaltungsräten übernehmen.
Rolf G. Schmid, scheidender CEO von Mammut Sports
Mammut Sports Group
Rolf G. Schmid, scheidender CEO von Mammut Sports
Mammut F/S 2016
Christian Amman/Mammut Sports
Mammut F/S 2016
stats