Kainz leitet Cecil Österreich

Kainz leitet Cecil Österreich

#
Thomas Kainz, Vertriebsleitung für den österreichischen Markt bei Cecil Österreich
Thomas Kainz, Vertriebsleitung für den österreichischen Markt bei Cecil Österreich

Thomas Kainz übernimmt ab 1. September für die Marke Cecil die Vertriebsleitung für den österreichischen Markt.

Kainz war zuletzt Area Sales Manager für Österreich bei der Marke Lerros, davor Head of International Sales bei Eterna und zuvor fast zwei Jahrzehnte in Leitungspositionen bei Esprit Österreich, zuletzt als Country Manager. Für Michael Doerell, Head of Sales International bei der CBR Fashion Group, passt der 55-Jährige »hervorragend zu unserem Unternehmen«. Kainz werde »Cecil auf dem österreichischen Markt mit seinen Kenntnissen und seiner Erfahrung erfolgreich voranbringen«, so Doerell.

Cecil ist in Österreich mit 38 Monolabel-Stores, 13 CBR-Multibrand Stores sowie an weiteren rund 150 weiteren Multibrand-Verkaufsflächen vertreten. International sind es 3.800 POS.

stats