Homeboy: Haß leitet Vertrieb

Homeboy: Haß leitet Vertrieb

Privat
Alexander Hass, Vertriebsleiter Homeboy
Alexander Hass, Vertriebsleiter Homeboy

Mit April übernimmt Alexander Haß den Vertrieb der Streetwear-Marke Homeboy.

Der 45-Jährige bringt für seine neue Aufgabe für Homeboy umfassende Erfahrungen in diesem Segment mit. Von 2006 bis 2014 verantwortete er die Jeansmarke Lee in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zuletzt war er als Vertriebsleiter bei der Escape Clothing GmbH für die Marke Timezone verantwortlich. In seiner neuen Position ist er nun Teil der Führungsriege von Club Homeboy und setzt die vertriebliche Strategie der Marke um, die ab sofort auch Hosen anbietet.
stats