David Frink verlässt Gerry Weber

David Frink verlässt Gerry Weber

Gerry Weber
David Frink, scheidender Finanzchef der Gerry Weber International AG
David Frink, scheidender Finanzchef der Gerry Weber International AG

Gerry Weber-Finanzchef David Frink verlässt das Unternehmen. Am 16. November 2017 hat der Vorstand der einvernehmlichen Trennung zugestimmt.

Wie Gerry Weber kürzlich in einem offiziellen Schreiben mitteilen ließ, stehe das Ausscheiden des Finanzchefs »nicht in Verbindung mit der Geschäftsentwicklung der Gesellschaft oder eines ihrer Tochterunternehmen«. Seit Mai 2009 war David Frink als Vorstandsmitglied für die Gerry Weber International AG tätig gewesen. Seine Aufgaben übernehmen interimsweise nun Vorstandschef Ralf Weber und Bereichsvorstand Jörg Stüber. Während Stüber die Vorstandsressorts Finanzen, IR, Zentraleinkauf, Compliance und IT von Frink übernimmt, verantwortet Ralf Weber nun die Ressorts Beschaffung, HR und Logistik.

Zur Person Jörg Stüber

Jörg Stüber arbeitet seit Mai 2011 als Leiter des Finanzbereichs für die Gerry Weber International AG. Im Zuge der Neuausrichtung der Gesellschaft ist er seit Juli 2017 Bereichsvorstand (Executive Vice President) der Shared Services Finanzen, IR, Zentraleinkauf, Compliance und IT. Vor seiner Karriere bei Gerry Weber war der studierte Betriebswirt mehrere Jahre für eine renommierte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig sowie als Leiter Rechnungswesen bei einem großen Energieversorgungsunternehmen.

David Frink, scheidender Finanzchef der Gerry Weber International AG
Gerry Weber
David Frink, scheidender Finanzchef der Gerry Weber International AG
Jörg Stüber, Bereichsvorstand Ressorts Finanzen, Investor Relations, Zentraleinkauf, Compliance und IT bei Gerry Weber
Gerry Weber
Jörg Stüber, Bereichsvorstand Ressorts Finanzen, Investor Relations, Zentraleinkauf, Compliance und IT bei Gerry Weber
stats