Calida Group: Neuer Chief Digital Officer

Calida Group: Neuer Chief Digital Officer

Calida-Gruppe
Stefan Mues, CDO der Calida Group
Stefan Mues, CDO der Calida Group

Die Schweizer Calida-Gruppe hat den 44-jährigen Stefan Mues per 1. Jänner 2019 zum neuen Chief Digital Officer (CDO) und Mitglied der Geschäftsleitung ernannt.

Der neue CDO der Calida Group ist bereits seit Mitte April 2018 im Unternehmen tätig, bisher als Geschäftsführer des Tochterunternehmens der Reich Online Services GmbH mit Sitz in Stephanskirchen. Neben dieser Stelle hat er nun die Aufgabe die Digitalisierung der auf Bodywear spezialisierten Calida-Gruppe voranzutreiben. Stefan Mues berichtet direkt an Reiner Pichler, CEO der Firma.

Zur Person Stefan Mues

Der 44-jährige neue CDO der Calida Group studierte u.a. an der University of Kassel sowie an der St. Gallener Business School. Bevor er zur Calida Group wechselte, arbeitete er etwa als Member of the Supervisory Board für die ReMark Group B.V. in Amsterdam (2012 bis 2018), für die EM Group Holding AG in Wertingen als CMO (2015 bis 2017) und als Co-Founder and Managing Director für die becomeZ HSM GmbH – digital mindset for you (seit 2017).
stats