Ahlers AG bleibt bei Gin Tonic

Ahlers AG bleibt bei Gin Tonic

Gin Tonic
Michael Bach
Michael Bach

Nach einer Restrukturierung und einer Umsatzstabilisierung ist klar, dass die Marke Gin Tonic weiter am Leben bleibt.

Nach Restrukturierung, Umsatzstabilisierung und zuletzt wieder einem Wachstum im Wholesale-Geschäft hat der Vorstand des Modekonzerns Ahlers beschlossen, seine Casual-Marke Gin Tonic fortzuführen. Zur Optimierung der Prozesse und zur Straffung der Organisation übersiedelt das Tochterunternehmen in die Zentrale nach Herford. Der bisherige Standort Sindelfingen wurde zum 30. Juni 2015 aufgegeben, mehr als 40 Arbeitsplätze abgebaut.

Geschäftsführung bleibt

Die jetzige Geschäftsführung soll bestehen bleiben: mit Michael Bach als Geschäftsführer Produktmanagement (Foto), Daniel Kraus als Geschäftsführer Finanzen und Andreas Koerfer als Geschäftsführer Vertrieb. »Wir stehen eindeutig hinter Gin Tonic und begrüßen die positive Entwicklung«, so Vorstandsvorsitzende Dr. Stella A. Ahlers, die für die erste Hälfte des Geschäftsjahres 2013/14 für das Gesamtunternehmen ein Umsatzplus von 7,6 % auf 123,9 Mio. € verlautbaren konnte.
Michael Bach
Gin Tonic
Michael Bach
stats